Accusatief of datief

In deze oefening leren we de accusatief en de datief te onderscheiden en te gebruiken. Een woord wordt als accusatief vervoegd als het het lijdend voorwerp is, en als datief als het een meewerkend voorwerp is of voorafgegaan wordt door de voorzetsels aus, bei, mit, nach, von, zu, seit, gegenüber of auβer of de werkwoorden begegnen, danken, folgen, gelingen, glauben, gratulieren of helfen. Het is belangrijk de juiste naamval te gebruiken om onduidelijkheid te voorkomen.

Oefeningen

Vorbeeld: Ich sehen einen Mann mit einem Hund.
1.) Meine Mutter bringt eine Suppe.

2.) Unser Hund bringt Ball immer wieder zurück.

3.) Meine Oma strickt einen Schal.

4.) Mein Opa schenkt ein Handy.

5.) Ihre Kinder kauften Mutter bunten Blumenstrauß.

6.) Meine kleinen Kinder machten ein Geschenk.

7.) Meine Mutter backte netten Mann duftenden Kuchen.

8.) Meine ältere Schwester sucht ein Kleid aus.

9.) Der Maler malte tolles Bild.

10.) Unsere Schwester holt mit Freunden Torte.

11.) Meine Schwester kauft Bruder ein Telefon.

12.) Meine jüngste Tochter geht jetzt mit Bruder in Kindergarten.

13.) Ihr gelber Vogel bringt alten Nachbarn (pl.) Freude.

14.) Die kleinen Kinder bringen mit Freunden Blumen.

15.) Mein Vater machte heute Essen selbst.

16.) Unser kleines Haus macht Arbeit.

17.) Meine Tante schrieb mir Brief.

18.) Unsere Katze brachte Frau Maus.

19.) Seinen Ball verlor kleiner Bruder beim Spielen mit Freunden.

20.) Unser Opa brachte Erdbeeren mit.

21.) Mein Onkel trinkt mit Freunden Bier in Bar.

Controleer antwoorden >>

Alle oefeningen van "Naamvallen"