Onregelmatige werkwoorden

Oefening van de meest gebruikte onregelmatige werkwoorden. Dit zijn werkwoorden die uitzonderingen in hun vervoegingen hebben en lastig te groeperen zijn. Deze uitzonderingen zijn soms niet logisch en dienen dan ook gewoon uit het hoofd geleerd te worden. In deze oefening hebben de zinnen lege spaties en dienen gevuld te worden met de juiste vervoeging van het werkwoord. Hierbij dient gelet te worden op de vorm (mannelijk, vrouwelijk of onzijdig). Voorbeelden van onregelmatige werkwoorden zijn: haben, sein, dürfen, sollen en werden.

Oefeningen

Vorbeeld: Fährst du mit dem Auto zur Arbeit? Nein ich laufe heute. [fahren / laufen]
1.) Du Amerikaner? Nein, ich Engländer. [sein / sein]

2.) du Zeit? du mir bitte helfen? [haben / können]

3.) Ich Pferde. du sie auch? [mögen / mögen]

4.) Er einen guten Film und dabei Popcorn. [sehen / essen]

5.) du gerne Bücher oder du lieber Filme? [lesen / sehen]

6.) Ich nicht mit dem Auto fahren. Wer einen Führerschein? [können / haben]

7.) Wann du 18? Ich nächstes Jahr 18. [werden / werden]

8.) Er ihr ein Geschenk und sie es. [geben / nehmen]

9.) du auch nach Berlin? du mit dem Auto? [müssen / fahren]

10.) Er lernen. Morgen er einen Test schreiben. [müssen / werden]

11.) Unser Kind nächstes Jahr heiraten. [werden]

12.) du den Mann dort? du wie er heißt? [sehen / wissen]

13.) du mich bitte durch? Ich pünktlich sein. [lassen / müssen]

14.) Er immer mit dem Fahrrad, sie lieber. [fahren / laufen]

15.) Ich wie der höchste Berg Europas heißt. ihr es auch? [wissen / wissen]

Controleer antwoorden >>

Alle oefeningen van "Vervoeging van werkwoorden"